Stress und Übertraining im Sport

99,00 €
Ausbildungsdauer 1 Tag
Präsenzphase

1 Präsenztag vor Ort

Gebühr 99,00 €
Anerkennung

Zur Verlängerung einer Fitnesstrainer-, Group- Fitnesstrainer-, Personal Trainer-, Pilatestrainer- oder Yogalehrer- Lizenz werden durch diese Fortbildung 8 UE anerkannt.

Qualifikationsstufe DIN-Norm 33961 Niveau 4
Voraussetzung

Mindestalter 18 Jahre

Praktische Erfahrungen im Sport oder in Fitness oder Fitnesstrainer B-Lizenz oder Group- Fitnesstrainer B-Lizenz oder Pilatestrainer oder Yogalehrer oder eine vergleichbare Qualifikation.

Veranstaltungsorte Hamburg, München, Nürnberg, Stuttgart

Ihre Spezialisten

Weitere Informationen

Sport wirkt Stress entgegen. Doch was ist, wenn der Sport zum Stressfaktor wird? Übertraining beim Sport ist eine oft unterschätzte Gefahr! Im Workshop "Stress und Übertraining im Sport" werden die Grundlagen trainingsbedingter Stress- und Übertrainingssymptome sowie deren Ursachen auf wissenschaftlicher Grundlagen erlernt.

Vor diesem Hintergrund werden mögliche Testmöglichkeiten zur Erkennung eines übertrainierten Zustands vermittelt und praktisch umgesetzt.

Hierauf erfolgt ein Überblick bzgl. möglicher Präventiv - bzw. Interventionsmaßnahmen mit abschließender Anwendung ausgewählter Methoden.

  • Grundlagen von Stress (Aktivationsregulation, Stressentstehung, Stressarten, Stressoren, etc.)
  • Grundlagen Übertraining (Belastung versus Beanspruchung, Superkompensation, etc.)
  • Sportpsychologische Diagnostik von Stress/Beanspruchung
  • Zusammenhang Sport und Stress
  • Techniken zur Regeneration, Stressreduktion im Überblick
  • Anwendung ausgewählter Techniken in Kleingruppen/unter Anleitung

Dieser Lehrgang richtet sich an ...

  • Alle Personen, die ihre Kompetenzen im Bereich "Stress" und "Übertraining" erweitern möchten.
  • Fitnesstrainer, Group- Fitnesstrainer, Personal Trainer, Pilatestrainer und Yogalehrer, die ihre Lizenz verlängern möchten.

Deine persönlichen Vorteile ...

  • Nachhaltiger Präsenzunterricht - höherer Lernerfolg gegenüber Onlinemaßnahmen!
  • Hoher Anteil an praktischen Einheiten - direkter Bezug zur Praxis!
  • Dozenten mit hoher Vermittlungskompetenz, Begeisterungsfähigkeit und langjähriger Berufserfahrung!

Die Ausbildung zum Personal Trainer der ASGE ist die umfangreichste und gehaltvollste Maßnahme auf dem deutschen Markt. Diese setzt sich aus den folgenden verpflichtenden Einzellizenzen zusammen.

Fitnesstrainer B-Lizenz
Fitnesstrainer A-Lizenz
Ernährungscoach
Personal Trainer

Zusätzlich müssen mindestens zwei der folgenden vier Ausbildungen besucht werden.

Athletiktrainer A-Lizenz
Präventionstrainer A-Lizenz
Rehabilitationstrainer A-Lizenz
Entspannungstrainer

Wie können wir helfen?

Unsere Ansprechpartner stehen Dir für telefonische Beratungen und Rückfragen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 40 18 98 78 71