Atemtrainer

499,00 €
Ausbildungsdauer 3 Tage
Präsenzphase

3 Präsenztage vor Ort oder per Live-Videostream

Freitag: 16:00 - ca. 20:00, Samstag und Sonntag: 10:00 - ca. 17:00

Gebühr 499,00 €
Anerkennung

Zur Verlängerung Deiner Berufsqualifikation können durch diese Fortbildung 23 UE anerkannt werden.

Qualifikationsstufe DIN-Norm 33961 Niveau 2
Voraussetzung

Mindestalter 18 Jahre

Veranstaltungsorte Live-Streaming, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart

Weitere Informationen

Die Atmung ist der lebensnotwendige Vorgang, bei dem Sauerstoff aus der Luft aufgenommen und in alle Körperzellen transportiert wird. Hierzu atmen wir jeden Tag über 20.000-mal und dabei 10.000 Liter Luft ein und aus. Die Atmung hat also einen entscheidenden Einfluss auf unsere physische und psychische Gesundheit und bestimmt nachhaltig Vitalität, Leistungsfähigkeit, Schlafqualität und Regeneration.

In dieser Ausbildung werden neben den fachtheoretischen Grundlagen zum Atmungssystem anregende, beruhigende als auch harmonisierende Atemtechniken gelehrt. Du erlernst mittels zahlreicher Übungen die Atmung gezielt zur Entspannung, Leistungssteigerung oder gegen Erkrankungen (Asthma bronchiale, Long-COVID, etc.) einzusetzen.

  • Einführung in die Thematik "Atmung"
    • Humanbiologische, psychologische und medizinische Grundlagen
    • Atemzentrum, autonomes Nervensystem
    • Biochemie der Atmung, Atemgase, Gasaustausch
  • Funktionelle und dysfunktionale Atmung
  • Atmung und Stress
  • Verschiedene Atemtechniken aus Asien
  • Zielführende Atemübungen und -techniken
    • Stressreduktion, Linderung psychischer Belastungen
    • Mentale und physische Leistungssteigerung
    • Zelltraining
    • Linderung von Schmerzzuständen
    • Behandlung von Post-/Long-COVID
  • Unterstützende Maßnahmen

Dieser Lehrgang richtet sich an ...

  • alle interessierte Personen, die ihre Kompetenzen im Bereich "Atmung" erweitern möchten.
  • alle Berufsgruppen mit medizinischer Vorerfahrung (Ärzte, Heilpraktiker, Therapeuten, etc.), die nach atemtherapeutischen Ansätzen für die ganzheitlich orientierte Behandlung von Körper und Geist suchen.
  • alle Fachkräfte aus dem Bereich Psychologie, Stressmanagement und Pädagogik.
  • alle Trainer, Betreuer und Coaches, die ihre Kenntnisse im Bereich "Atmung" erweitern wollen.

Deine persönlichen Vorteile ...

  • Nachhaltiger Direktunterricht - höherer Lernerfolg!
  • Hoher Anteil an praktischen Einheiten - direkter Bezug zur Praxis!
  • Dozenten mit hoher Vermittlungskompetenz, Begeisterungsfähigkeit und langjähriger Berufserfahrung!

Ihre Spezialisten

Wie können wir helfen?

Unsere Ansprechpartner stehen Dir für telefonische Beratungen und Rückfragen gerne zur Verfügung.

+49(0)4018987871