Business Yoga

199,00 €
Ausbildungsdauer 2 Tage
Präsenzphasen

2 Präsenztage vor Ort

Gebühr 199,00 €
Prüfung

Keine

Qualifikationsstufe

DQR/EQR Qualifikationsstufe 4

DIN-Norm 33961 Niveau 4
Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre

Veranstaltungsorte Stuttgart, Nürnberg

Kurstermine

Stuttgart 26.05. - 27.05.2018
Nürnberg 08.09. - 09.09.2018

Ihre Spezialisten

Weitere Informationen

Nervosität, Konzentrationsprobleme oder Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen durch stressbedingte Verspannungen, plagen heutzutage viele Berufstätige. Deutsche Unternehmen wie SAP, Lufthansa oder Daimler Benz nahmen sich Google und Apple zum Vorbild und bieten ihren Beschäftigten mittlerweile Business Yoga an. Dies ist eine neue Form des Yoga, das ganz auf den Bedarf von Arbeitnehmern und Selbständigen abgestimmt ist.

Der Workshop Business Yoga der ASGE befähigt Dich in Firmen eine Business Yoga oder auch vitale Pause anzubieten, an Gesundheitstagen von Unternehmen teilzunehmen und somit das Betriebliche Gesundheitsmanagement maßgeblich zu unterstützen. Du wirst unterschiedlichste Stundenbilder anleiten können, erfahren worauf es bei den entsprechenden Yoga- und Meditationstechniken ankommt und wie man sie ganz gezielt einsetzen kann.

  • Allgemeine Einführung
    • Historischer Exkurs
    • Berufsbedingte Überlastungssymptome
  • Unterschiede Yoga und Business Yoga
  • Business-Yogastunden
    • Kursrahmen
    • Vorbereitende und heranführende Übungen
    • Asanas
    • Korrekte Anwendung, Anleitung und Korrektur
    • Imaginativen Verfahren
    • Atemübungen
    • Achtsamkeitsschulung
    • Selbsterfahrung, Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • BGM - Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gesundheitstage in Unternehmen

Dieser Lehrgang richtet sich an …

  • Gesundheitsbeauftrage in Unternehmen.
  • Trainer und Therapeuten, die ihre Kompetenzen im Yoga für Unternehmen oder im BGM erweitern möchten.
  • Yogalehrer/-innen, die Yogakurse für Unternehmen anbieten wollen.

Die Ausbildung zum Personal Trainer der ASGE ist die umfangreichste und gehaltvollste Maßnahme auf dem deutschen Markt. Diese setzt sich aus den folgenden verpflichtenden Einzellizenzen zusammen.

Fitnesstrainer B-Lizenz
Fitnesstrainer A-Lizenz
Personal Trainer

Zusätzlich müssen mindestens zwei der folgenden vier Ausbildungen besucht werden.

Athletiktrainer A-Lizenz
Rehabilitationstrainer A-Lizenz
Ernährungscoach
Entspannungstrainer

Wie können wir helfen?

Unsere Ansprechpartner stehen für telefonische Beratungen und Rückfragen an den Standorten Hamburg und Nürnberg gerne zur Verfügung.

+49 (0) 40 49207771