Outdoor Training

199,00 €
Ausbildungsdauer 2 Tage
Präsenzphasen

2 Präsenztage vor Ort

Gebühr 199,00 €
Prüfung

Keine

Qualifikationsstufe

DQR/EQR Qualifikationsstufe 4

DIN-Norm 33961 Niveau 4
Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre

Veranstaltungsorte Wiesbaden

Kurstermine

Wiesbaden 27.10. - 28.10.2018

Ihre Spezialisten

Weitere Informationen

Immer mehr Menschen suchen neue Möglichkeiten ihre körperliche Fitness außerhalb von Studios zu trainieren. Das steigende Bewusstsein in der Gesellschaft für Natur und Nachhaltigkeit, die Suche nach einem Ausgleich vom stressigem Berufsalltag und ein gestiegenes Gesundheitsbewusstsein der Menschen sind nur einige von vielen Gründen, warum sich immer mehr Menschen für Outdoor Sport interessieren.

Als Outdoor Trainer kannst Du sicher und zielorientiert ein Outdoor Gruppen- und Einzeltraining planen und anleiten. Du beherrschst die Grundbewegungen aus dem Kettlebell-, Sandbag-, Bodyweight-, Battle Rope- und Medball Training und weißt wie diese in einer Lektion im Freien mit den dort gegebenen Möglichkeit - auch aus der Natur - umzusetzen sind.

  • Philosophie des Outdoor Trainings
  • Positionierung von Outdoor Training in der Fitnesswelt
  • Zielgruppe und ideale Gruppengröße
  • Auswahl des Standortes
  • Trainingsgeräte "aus der Natur"
  • Vorbereitung und Aufbau einer Trainingseinheit
  • Teamspiele und Gruppenarbeit
  • Funktionelles Training
  • Grundbewegungen aus dem Kettlebell-, Sandbag-, Bodyweight-, Battle Rope- und Medball
  • Grundlagen zum Primal Move und Animal Athletic
  • Crossfit und Outdoor; exemplarische Workouts
  • Administration und Sicherheit
  • Aufgaben und Pflichten des Outdoor Trainers
  • Verhalten bei Problemen oder Störungen
  • Weiter Outdoor-Möglichkeiten: Kids, Yoga, BGM, MamaFit, etc.

Dieser Lehrgang richtet sich an ...

  • Trainer, die ihre Kenntnisse im Bereich Athletik und funktionelles Training im Freien verbessern wollen.
  • Personen, die durch diese anerkannte Berufsausbildung die Einstellungschancen in der Sport- und Fitnessbranche erhöhen möchten.
  • Athleten jeglicher Sportart, die neue Outdoor-Trainingsmöglichkeiten mit Kleingeräten kennenlernen möchten.

Die Ausbildung zum Personal Trainer der ASGE ist die umfangreichste und gehaltvollste Maßnahme auf dem deutschen Markt. Diese setzt sich aus den folgenden verpflichtenden Einzellizenzen zusammen.

Fitnesstrainer B-Lizenz
Fitnesstrainer A-Lizenz
Ernährungscoach
Personal Trainer

Zusätzlich müssen mindestens zwei der folgenden vier Ausbildungen besucht werden.

Athletiktrainer A-Lizenz
Rehabilitationstrainer A-Lizenz
Entspannungstrainer

Wie können wir helfen?

Unsere Ansprechpartner stehen für telefonische Beratungen und Rückfragen an den Standorten Hamburg und Nürnberg gerne zur Verfügung.

+49 (0) 40 49207771