Philosophie des Yoga

99,00 €
Ausbildungsdauer 1 Tag
Präsenzphase

Vor Ort oder per Live-Videostream
Samstag oder Sonntag: 10:00 - ca. 17:00, oder zwei Werktage: 17:00 - ca. 20:00

Gebühr 99,00 €
Anerkennung

Zur Verlängerung einer Yogalehrer- Lizenz werden durch diese Fortbildung 8 UE anerkannt.

Qualifikationsstufe DIN-Norm 33961 Niveau 4
Voraussetzung

Mindestalter 18 Jahre

Praktische Erfahrungen in Yoga oder Yogalehrer oder eine vergleichbare Qualifikation im Sport- bzw. Gesundheitswesen.

Veranstaltungsorte Hamburg, München, Nürnberg, Stuttgart

Weitere Informationen

Der Erfolg von Yoga basiert auf der Steigerung des persönlichen Wohlbefindens, aber inwieweit haben die heutigen Angebote noch etwas mit der ursprünglichen Bedeutung von Yoga gemeinsam? In dieser Fortbildung wird den Fragen nachgegangen worum es sich bei Yoga überhaupt handelt, was die verschiedenen Yoga-Arten miteinander verbindet und was die ursprüngliche philosophische Tradition des Yoga generell beinhaltet.

  • Definition und Wesensbestimmung des Yoga
  • Geschichte des Yoga
  • Vedanta - Die Essenz des Veda
  • Samkhya - Vom Aufbau der Wirklichkeit
  • Pancha Kosha - Die fünf Hüllen der Erfahrung
  • Patanjali - Das Yoga Sutra und der Ashtanga Yoga
  • Hatha Yoga Pradipika - Asana, Pranayama, Mudra, Meditation
  • Anwendung der Philosophie für die eigene Praxis und die Gestaltung des Unterrichts

Dieser Lehrgang richtet sich an ...

  • Alle Personen, die ihre Kompetenzen im Bereich "Grundlagen des Yoga" erweitern möchten.
  • Yogalehrer, die ihre Lizenz verlängern möchten.

Deine persönlichen Vorteile ...

  • Nachhaltiger Direktunterricht - höherer Lernerfolg!
  • Hoher Anteil an praktischen Einheiten - direkter Bezug zur Praxis!
  • Dozenten mit hoher Vermittlungskompetenz, Begeisterungsfähigkeit und langjähriger Berufserfahrung!

Ihre Spezialisten

Wie können wir helfen?

Unsere Ansprechpartner stehen Dir für telefonische Beratungen und Rückfragen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 40 18 98 78 71