Beckenboden

99,00 €
Ausbildungsdauer 1 Tag
Präsenzphase

Vor Ort oder per Live-Videostream
Samstag oder Sonntag: 10:00 - ca. 17:00, oder zwei Werktage: 17:00 - ca. 20:00

Gebühr 99,00 €
Anerkennung

Zur Verlängerung einer Fitnesstrainer-, Group- Fitnesstrainer-, Pilateslehrer-, Yogalehrer- oder Personal Trainer- Lizenz werden durch diese Fortbildung 8 UE anerkannt.

Qualifikationsstufe DIN-Norm 33961 Niveau 4
Voraussetzung

Mindestalter 18 Jahre

Praktische Erfahrungen in Fitness, Group- Fitness, Pilates oder Yoga oder Fitnesstrainer B-Lizenz, Group- Fitnesstrainer B-Lizenz, Pilateslehrer, Yogalehrer oder eine vergleichbare Qualifikation im Sport- bzw. Gesundheitswesen.

Veranstaltungsorte Live-Streaming, Hamburg, München, Nürnberg, Stuttgart

Weitere Informationen

Das Thema Beckenboden ist hochaktuell, auch wenn es leider in der heutigen Zeit eher ein Tabuthema ist. In dieser Fortbildung erlernt Ihr die Struktur und Funktion des Beckenbodens, mit welchen anatomischen Strukturen er verbunden ist, warum ein schwacher Beckenboden orthopädische Beeinträchtigungen (z.B. Rückenschmerzen) hervorrufen kann und welche Übungen diesen trainieren.

  • Humanbiologische und medizinische Grundlagen zum Beckenboden
    • Knochen, Bänder, Gelenke und Muskulatur
    • Indikationen und Kontraindikationen bei verschiedenen Krankheitsbildern
  • Die korrekte Atemtechnik
  • Körperkontrolle und Körperbeherrschung
  • Stundenaufbau
  • Lehrverhalten

Dieser Lehrgang richtet sich an ...

  • Sportler, Fitnesstrainer, Group- Fitnesstrainer, Pilateslehrer, Yogalehrer oder Personal Trainer, die ihre Kompetenzen im Bereich "Beckenboden" erweitern möchten.
  • Fitnesstrainer, Group- Fitnesstrainer, Personal Trainer, Pilateslehrer und Yogalehrer, die ihre Lizenz verlängern möchten.

Deine persönlichen Vorteile ...

  • Nachhaltiger Direktunterricht - höherer Lernerfolg!
  • Hoher Anteil an praktischen Einheiten - direkter Bezug zur Praxis!
  • Dozenten mit hoher Vermittlungskompetenz, Begeisterungsfähigkeit und langjähriger Berufserfahrung!

Wie können wir helfen?

Unsere Ansprechpartner stehen Dir für telefonische Beratungen und Rückfragen gerne zur Verfügung.

+49 (0) 40 18 98 78 71